“Was zählt sind die tiefen Gefühle. Der Rest ist Champagner.” (Emmanuelle Seigner, 2009)